. .
30.
Mrz

ai??zDie Moschee des Todesai??? – Der neue Politthriller von Dr. Rolf Lohbeck

Bislang blieb Deutschland von einem groAYen Terroranschlag verschont. Doch Hunderte oder gar Tausende IS-KAi??mpfer sind lAi??ngst auch in der Bundesrepublik angekommen. Der neue Politthriller ai??zDie Moschee des Todes ai??i?? Blutrot am Starnberger Seeai??? macht deutlich: Das GefA?hl von Ruhe in Westfalen, wo der Autor noch heute mit Ehefrau, vier Kindern und zwAi??lf Enkelkindern lebt und arbeitet. Nach abgeschlossenem Lehrerstudium wirkte Lohbeck acht Jahre als Volks-/Hauptschullehrer und begann 1966 an der Ruhr-UniversitAi??t Bochum ein Promotionsstudium in Philosophie, PAi??dagogik und Soziologie. Von 1966 bis 2015 verAi??ffentlichte er neun BA?cher. Nach Beendigung seiner LehrertAi??tigkeit ist er seit 1973 als freier Unternehmer tAi??tig und hat neben Seniorenresidenzen, Brauereien und einem Zeitungsverlag eine bekannte Hotelgruppe aufgebaut.


0 Kommentare


Kommentieren Sie den Artikel