. .
05.
Jan

Cliff Hotel RA?gen verzichtet auf Klassifizierung der DEHOGA

Das Cliff Hotel RA?gen verzichtet auf eine erneute Klassifizierung durch den DEHOGA Mecklenburg Vorpommern. Das bekannte 246-Zimmer Haus wurde im Jahr 2005 durch die DEHOGA erstmals mit 5 Sternen klassifiziert und hat diese Klassifizierung in den letzten Jahren regelmAi??AYig bestAi??tigt. Seit der A?bernahme des Hauses durch das Unternehmerehepaar Lohbeck im Jahr 2007 wurden A?ber 4,5 Mio. ai??i?? in die QualitAi??t von Ausstattung und Dienstleistung investiert, so dass sich das Haus in den letzten Jahren kontinuierlich weiter entwickeln konnte. Gleichwohl hat man sich nun entschieden, auf die erneute Klassifizierung zu verzichten.

ai??zDas Cliff Hotel RA?gen ist in Bezug auf seine Angebotsvielfalt, die GrAi??AYe des HotelgelAi??ndes und seine traumhafte Lage absolut einzigartig und spricht eine Vielzahl von Zielgruppen auch auAYerhalb des 5-Sterne Publikums an. So hat sich das Haus gerade als Familien- und Ferienresort in den letzten Jahren erfolgreich einen guten Namen verschafft. Daher mAi??chten wir davon absehen, das Hotel einem standardisierten Bewertungsschema zu unterziehen und werden das Cliff Hotel RA?gen kA?nftig als ai??zCliff Hotel RA?gen – Resort & Spaai??? am Markt platzieren.ai??? fA?hrt der Inhaber des Hauses, Dr. Rolf Lohbeck, aus.

ai??zIm Sinne unserer GAi??ste werden wir selbstverstAi??ndlich weiterhin intensiv und kontinuierlich in die QualitAi??t des Hauses sowie auch in die QualitAi??t unserer Dienstleistung investieren, um auch kA?nftig als fA?hrendes Premium-Resort auf RA?gen erfolgreich zu sein und die hohe QualitAi??t der Hotelerie auf der Insel RA?gen zu reprAi??sentieren.ai???


0 Kommentare


Kommentieren Sie den Artikel